Dr. med. Christoph Leser

Facharzt FMH für Pneumologie, Allergologie und klinische Immunologie sowie Innere Medizin

1979 – 1985 Medizinstudium an der medizinischen Fakultät der Universität Zürich
1985 Staatsexamen 
  Innere Medizin
1986 Institut für klinische Mikrobiologie und Immunologie, Kantonsspital St. Gallen
1989 – 1991 Kantonsspital Altdorf, Innere Medizin
1991 – 1992 Kantonsspital Basel, Departement für Innere Medizin
1993 Kantonsspital Basel, Abteilung Onkologie
1993 – 1994 Kantonsspital Basel, Notfallstation
1994 Kantonsspital Basel, Medizinische Intensivstation
  Pneumologie
1987 – 1989 Hochgebirgsklinik, Asthma- und Allergieklinik, Davos-Wolfgang
1993 Kantonsspital Basel, Abteilung Pneumologie
1995 – 1996 Luzerner Höhenklinik Montana
1998 Universitätsspital Zürich, Abteilung Pneumologie
  Allergologie und klinische Immunologie
1987 Institut für klinische Mikrobiologie und Immunologie, Kantonsspital St. Gallen
1997 – 1998 Universitätsspital Zürich, Allergiestation
  Promotionen
1990 Promotion zum Dr. med.
  Medizinische Fakultät, Universität Zürich
(Dissertation mit dem Thema «Allergische broncho-pulmonale Aspergillose (ABPA)»)
1994 Spezialarzt FMH Innere Medizin
Schweizerische Gesellschaft für Innere Medizin (SGIM)
1997 Spezialarzt FMH Pneumologie
Schweizerische Gesellschaft für Pneumologie (SGP)
1998 Spezialarzt FMH für Allergologie und klinische Immunologie Schweizerische Gesellschaft für Allergologie und Immunologie (SGAI)
  Praxistätigkeit
seit 1998 spezialärztliche Praxis für Lungen- und allergische Krankheiten, Neue Jonastrasse 52, Rapperswil
www.lungendoktor.ch (ab April 2016)
nach oben